Erster Hilfstransport 2022 in Semej angekommen


Am 15. März 2022 konnten wir den ersten Hilfstransport des Jahres beladen und auf den Weg bringen. Er hat das Ziel Semej. Im Vorfeld war es schwierig, eine Zusage für einen LKW zu erhalten, die Kosten für den Transport sind um 30% gestiegen, doch die Route nach Kasachstan über Belarus und Russland ist noch frei. Wir hofften und beteten, dass der LKW wohlbehalten am Ziel ankommen möge. Diese Gebete wurden erhört. Wir sind dankbar, dass der LKW nun am Ziel ist. Für alle Sachspenden, die er an Bord hatte, nochmals herzlichen Dank an alle Spender.

Der Hilfstransport ist am 29.03. wohlbehalten in Semej angekommen und hat auch schon den Zoll passiert. Hier zwei Fotos vom Ausladen: